background-image
logo-image

Currywurst-Bildergalerie

Currywurst-Bildergalerie

Hallo Freunde,  ich bin da wat am planen dran und benötige Eure Hilfe. Eine kleine Currywurst-Bildergalerie. Schickt mir Fotos von lecker Currywurst oder stellt sie direkt ein, gerne mit ner kleinen Geschichte.

Ich fang an mit der CW aus der angeblichen Hauptstadt der Wurst - Berlin - am 4. Juni. Ein wenig seltsam war es schon bei der Bestellung - CW mit oder ohne Darm - dennoch ganz ok.

Jimi, du alter Trendsetter!

Jimi, du alter Trendsetter! Heute kam auch ein Bericht bei Radio-Emscher-Lippe über die besten Currywurst-Buden hier in Glabotki...u.a. auch über den Grill am Berliner-Platz, für den du noch einen Gutschein hast!

...und sogar in Liepzig kennt man uns schon Winken Schönen Gruß zurück

 

Ich glaub nicht, dass der

Ich glaub nicht, dass der Trend von uns kommt. Currywurst ist ein ziemliches Mainstream-Thema Cool.

Ich mein ja auch eher das

Ich mein ja auch eher das Thema bzw. die Notwendigkeit des Currywurst-Führer aka Currywurst-Bildergalerie!

Erster Urlaubstag - was geht

Erster Urlaubstag - was geht besser als ne Currywurst als Starter - bei der Gelegenheit auch den 1. Gutschein vom Geburstage eingelöst - Citygrill in der großen Stadt mit B.(-trop). Die Soße war echt mässig, eher so in Richtung Tomatensuppe, nix Curry.

Kein unbekannter, der

Kein unbekannter, der Imbissbetrieb "Funke" in der Dorstener Innenstadt.

Zum Weihnachtsauftakt gab es gesten eime PMC für 5,65 Euro incl. Kaltgetränk.

Funke rockt, definitiv!

Funke rockt, definitiv!

Ich hab hier auch noch was

Ich hab hier auch noch was feines...ne leckere Currywurst aus dem Rheinland. Gegessen auf dem Heinzelmännchenmarkt in Köln. Die Wurst lecker vom Holzkohle-Grill, die Soße schmackhaft, aber nicht mit der nötigen Schärfe.

 

Dann fahren wir mal ein

Dann fahren wir mal ein wenig Rheinaufwärts nach Düsseldorf - der horny X-Mas-Trip führte die Truppe in die Landeshauptstadt, auf dem dortigen Weihnachtsmarkt gab es ne echt gute Currywurst. Von der Holzkohle, Soße süsslich-scharf, Preis vergessen. Sehr überzeugend!

Ein erster zaghafter Versuch

Ein erster zaghafter Versuch aus dem Jahr 2007 eine leckere Currysauce selbst herzustellen. Ergebnis: Geschmack war wunderbar, die Konsistenz doch eher zweifelhaft. Entsprach eher einer Currysuppe als einer -sauce.

Gestern mal wieder ein

Gestern mal wieder ein hiesige Currywurst verkostet....in der Pommes-Schmiede gegenüber der Kirche, ehemals Friedhelms Schlemmerkiste (Wie heißt der Laden jetzt eigentlich?). Die Currywurst war OK, chön charf nachgewürzt, die Pommes etwas laff. Wilmi`s Jägerwurst war wohl nicht so der Brüller.

Letzten Samstag auf Siggis

Letzten Samstag auf Siggis Hütte gab's ne leckere Bratwurst (sponsored by Onkel Werner)...denke, direkt vom Holzkohle-Grill. Geschmacklich war das Würstchen OK, natürlich mit öddentlich Senf!

24 Tage hat es bis zur

24 Tage hat es bis zur ersten Wurst 200(8+1) gedauert. Der im Pommesführer und auch schon weiter oben genannte Glück-Auf-Grill in D. hinter der Lippe. Ich muss leider sagen, die Wurst war bissken laff. Ich würde auf jeden Fall empfehlen, nachzuwürzen.

 

Das von Foto von aussen

Das von Foto von aussen wurden im klassischen "Drive-by-photo-shooting"-Modus aufgenommen - war nicht ganz ohne Cool

Stadionwurst Rückrundenstart

Stadionwurst

Rückrundenstart Buli 2008/2009! Für diese Wurst ca. 250km in die AWD Arena nach Hannover gefahren. Spielchen war bescheiden, null Tore für die Blauen, null Punkte. Dafür eine sehr gute Wurst Soße. Die Wurst war Gummi ! Auch der Service stimmte Lächeln

Das ganze für 3 Euro.

So dann auch endlich mal

So dann auch endlich mal beim Jupp anne Raiffeisen gewesen. Solide Wurst, die Pommes von der Frau waren top!

Ihr kennt sie bestimmt alle,

Ihr kennt sie bestimmt alle, diese komischen Buden vor diversen Baumärkten, so richtig traut man sich nicht da ne Wurst zu holen - ich hab´s getan und bin angetan - vor dem Ziesak in Oberhausen gibt es ne 1a Currywurst für 1,90, Wurst von der Holzkohle, süsslich scharfe Soße - richtig gut...gewöhnungsbedürftig die Verpackung - die 2go Variante gibt es in einer "Styropor"-Verpackung. Trotzdem Top Wurst!

Wie weit kann sie gehen -

Wie weit kann sie gehen - die Liebe zur Wurst? Hier ein Thema, welches ein gefundenes Fressen für alle Bahnkritiker ist. Auf einer dienstlichen Bahnfahrt wurde mir diese Wurst angeboten:

So weit geht sie dann doch nicht - die Liebe zur Wurst (zumindest nicht morgens um 7 Cool).

Wer ne 08/15 Currywurst zu

Wer ne 08/15 Currywurst zu überteuerten 2,60 will, der findet eine solche am HBF Hannover.Dafür ist mir die Aufnahme gut gelungen Cool

 

Weiter, weiter, immer

Weiter, weiter, immer weiter. Ein großer Philosoph unserer Zeit und der künfitge Manager des S04 prägte diese Aussage. Getreu seinem Motto, geht es auch hier weiter. Die ersten Sonnenstrahlen des Jahres lockten mich und die Arbeitskollegen in der Mittagspause zum Curry-Flitzer. Das Konzept ist HIER beschrieben und die Wurst (links) findet ihr unten:

Leider ist die CW im "Berliner Style" nicht so meins, rote Wurst jedoch ne gute Soße, Schärfegrad variabel. Leider aber auch teuer 2,30 und nur ein laffes Toast.

Ein Hallo an alle Freunde

Ein Hallo an alle Freunde von Lebensmitteln und Currywurstfreaks!!!

Ein kleiner Beitrag zum Currywurst-Blog aus der Hauptstadt der Currywurst, nebenbei auch der Hauptstadt Deutschläääänds!

Ick glob da gehn wir ma ne Currywuast essen, wa!?

... und nun der Hauptdarsteller, tata.....

Gruß von Tine und Thomas

Bei Curry-in-a-hurry

Bei Curry-in-a-hurry (Harbour City, Hong Kong) gab's leider keine Curry-Wurst, sondern asiatisches Curry. Hab's gestern abend mal probiert (Green Curry with chicken). War scharf aber sonst nicht so doll. Die Kokosmilch hat die ersten 3 Löffel ganz interessant gemacht, aber dann war auch Schluss mit lecker.

 

Mein letzter Test in der

Mein letzter Test in der vergangenen Woche. Der Akropolis-Grill an der Horster Straße 11undnoch was in Gelsenkirchen-Buer.

Soße: etwas angedickt und bleibt so besser an der Wurst und den Pömmsen haften, wunderbare Grundschärfe! Ganz nach meinem Geschmack.

Wuäst: eine gute Budenwurst, wenn diese noch nicht zu lange auf dem Grill lag!

Beilage: Knusprige Pömmsen mit SATT Mayo!

Beurteilung: beide Daumen hoch!

Kleiner Insidertipp, die Portion "to go" ist ne Nummer größer.

Currywurst "Spezial" im

Currywurst "Spezial" im "Mittendrinn" in Essen-Rüttenscheid. Die Sauce war eine wenig zu dünnflüssig, aber dennoch lecker im Geschmack. Und die frittierten Kartoffelstäbchen mit Majo und Zwiebelstückchen rundeten das durchaus gelungene Mahl geschmackvoll ab. Preis: 5,90 Euro.

Der JGA von Roesi führte

Der JGA von Roesi führte ins Sauerland bzw. Upland (wie der Hesse sacht). Das Bier hatten die Jungs vor ein paar Wochen schon getestet. Aus irgendeinem Grund hab ich die Geschichte mit Wurst verpeilt, aber Kollege B.M. hat sich ne kleine Auffe-Faust Variante gegönnt (Abbildung Mitte). Rein optisch sehr ansprechend, verpasste Wurst ist also ein Grund nochsmal hinzudüsen.

Enttäuscht und entsetzt bin ich von Kollege Hysen - da arbeitet der Onkel mitten in der Fussgängerzone in der Stadt der tausend Feuer - wo man geht und steht Imbissbuden mit Topqualität, bis dato hab ich hier noch nix gesehen. Absprache mit 2,04 Attü im Kessel war, dass in nächster Zeit da einiges passiert! Also Hysen, Butter bei die Fische - zwei konkrete Anlaufziele im linken bzw. rechten Teil der Abbildung.

 

Stadionwürste bringen echt

Stadionwürste bringen echt kein Glück. Die Knappen verloren im Nordpark - hoffentlich steigt die Borussia trotzdem ab!

Die Wurst war solala, die Soße hat allerdings den Namen "Curry" verdient. Nächste Saison mit neuen Chefkoch wird hoffentlich alles besser:

Wenigstens war deine

Wenigstens war deine Pommesgabel blau! Meine war rot, denn Feldi hatte die letzte blaue erwischt.

Geschmeckt hat's trotzdem.

Gladbach ist doof!

Bewußt unkommentiert ein

Bewußt unkommentiert ein Verweis auf diesen Spiegel-Artikel.

Keine Punkte, keine Wurst.

Keine Punkte, keine Wurst. So einfach ist die Geschichte. Hier die leere Schale von der Frittenschmiede vor der Veltins-Arena.

Da sowohl die Wurst nicht schlecht, bzw. die Soße echt gut war und die nix für die Luscheneinstellung der Knappen kann, hier doch noch ein kleines Bildchen. Das ganze für 3 Euro.

 

Gestern Abend gabs beim

Gestern Abend gabs beim Arbeitskollegen die Echte! Wirklich ein echter Leckerbissen...gute Wurst mit leckerer scharfer Soße. Dazu ein kaltes Fiege-Pils. Alles sehr Bochum-lastig, aber lecker...leider ohne Fotos Unentschieden

Von dem Laden hab ich schon

Von dem Laden hab ich schon einiges gehört! Arbeitskollege aus BO meint da geht was.

Die Messlatte liegt mit

Die Messlatte liegt mit Mörtels Posting hoch. Aber ich kann wohl mithalten. Kleiner Nachtrag vom Musikevent letzten Samstag. Heiss, süßlich scharf! Sowohl die Wurst als auch die Torte von "The Creepshow". Die Wurst gab es leider nur mit weichem Toast, die Torte hatte sich das Handgelenk auch labberig geschrubbelt Cool.

Was für einige ne

Was für einige ne Gehaltserhöhung ist für die Mitarbeiter von *pieps* Currywurst für lau. Der Arbeitgeber hat einen reingeschmissen - ne solide Currywurst vom Catering! Opium fürs Volk.

 

Verheißungsvoller Name in

Verheißungsvoller Name in der Dampfe in Essen: "Martins Currywurst". Das Menü konnte aber die hohen Erwartungen leider nicht erfüllen. Die Wurst schmeckte laff. Die Sauce war, wie in der Speisekarte angekündigt, sehr scharf. Die Fritten waren ok. Der Preis belief sich auf 7,50 Euro. 

So rein optisch aber ganz

So rein optisch aber ganz ansprechend - sind das da oben Röstzwiebeln?

Da erkennt man das Auge

Da erkennt man das Auge eines Fachmanns!

Es ist nicht alles Gold was

Es ist nicht alles Gold was glänzt - die Karre von Wil schon - die Wurst auf dem Kustom Kulture 09 war dagegen ein Reinfall. Lauwarm - kam vorgeschnitten aus einem großem Topf und mit labbrigem Toast für überteuerte 2,90. Hoffentlich ist  nächstes Jahr das Wetter und die Wurst besser Cool

 

Man ist ja immer auf der

Man ist ja immer auf der Suche - und macht auch mal Dinge, die man sich früher nie getraut hätte. Zu dieser Sache gehört auch der Besuch der Frittenbude vor dem Media Markt in Essen. Zum Glück war die Frau "unterzuckert" (bis dato kannte ich nur "unterhopft") und meinte, wir sollten doch nur mal kurz gucken gehen. Neugierig hat dann die Currywurst-Hitliste als Zeitungsausschnitt im Fenster der Bude gemacht- Es gab von der größten dt. Boulevardzeitung dreimal Daumen hoch für Wurst, Soße und Service - dem Urteil schliess ich mich an! Für faire 3,60 mit Pömmsen...

Tausendfach vorbei gefahren

Tausendfach vorbei gefahren und jetzt endlich mal angehalten...alles für den Blog! Wer kennt Sie nicht, die schicke Frittenschmiede mitten in Gahlen. Lecker Pömmsen mit chön charfer Currywurst. Fazit: UEFA Cup-Platz ...mit Tischbedienung.

Bin heute 2 Stunden durch

Bin heute 2 Stunden durch das regnerische New York gelaufen um ne Currywurst zu essen, aber ich habe natürlich die Adresse im Hotel vergessen und die Amis kannten keine Currysausage. Die Pillemänner kennen nur ihr McDonalds und fuckin Dunkin Donuts

Bin in 2 WOchen nochmals einen Tag in New York und hoffe dann ein Photo posten zu können.

http://www.bunte.de/meinung/kolumnen/new-york-stories/new-york-stories_aid_3467.html

Bernd am Grill aka Jimi?!

Bernd am Grill aka Jimi?! Eine Ode an den Currywurst-Blog.

 


Hab mich dann doch nicht

Hab mich dann doch nicht getrautMissbilligen Gestern beim Devilside gabs die Currywurst mit verschiedenen Schärfegraden...bin da aber lieber im Anfängerfeld geblieben. Wurst sehr gut; Soße scharf! Fazit: solide.

 

Thomas hat sich dann in den Profi-Bereich gewagt...scharf aber erträglich!

Dieser seltsame Hype mit den

Dieser seltsame Hype mit den Schärfegraden - mein Ding ist das auch nicht so.

Heute mittach war ich mit Kollege Sanchez bei BoC - Best of Currywurst. Den Laden einfach mal durch "Oberhausen Currywurst" ergoogelt. Handgemessene 850 m vom Büro entfernt. Auch bei BoC wird viel Scharfes angebooten - auch die Bedienung Cool- Problem war nur ein wenig das Kopfrechnen. Auf jeden Fall gibt es ne ganze Latte Currywurst für um die 2,3o. Currywurst Anapurna wurde gewählt. Wahrscheinlich muss ich Freitag nochmal hin, da Kollege LoheLohe heute im Kommunionsanzug zum Geschäftsessen musste. Im ganzen war die Wurst echt gut, ich hoffe aus den Bilder wird deutlich, dass die Soße gut an der Wurst haftete. Hier die Bilder mit Blick auf den Sporthafen OB:

 

 

Apropos "Schärfe-Hype".

Apropos "Schärfe-Hype". Vielleicht ist in diesem Zusammenhang ja auch folgender Contest im Imbiss am Tetraeder für euch Wurst-Experten von Interesse:

 

Heute Mittag gabs ne leckere

Heute Mittag gabs ne leckere Currywurst in den Rheinauen. Wurst und Soße waren echt OK! Viel interessanter war hier allerdings der Aufbau fürs Rheinkultur..echt schicke LocationLächeln

 

Kashmir war aus, dann eben

Kashmir war aus, dann eben zwei Stufen höher und Goa genommen - Freitag nochmal bei BoC gewesen.

Ich will auch

Ich will auchWeinen

Auch im Biertruck gabs ne

Auch im Biertruck gabs ne lecka Wurst. Schön vom Holzkohlegrill mit würzige Soße und gut nachgewürzt. Nur das halbe (gewürzte) Brötchen sind etwas komisch aus. Fazit: Sehr schmackhaft, auch morgens um drei Winken

Die Hauptstadt! Ich bin

Die Hauptstadt!

Ich bin immernoch ein Freund der RuhrGEbeatswurst, also ne ödentliche Brat mit Soße in der Schale, dennoch alles versucht in der Hauptstadt auch ne adequate Wurst zu verspeisen. Machen wir´s mal von links nach rechts und von oben nach unten:

Die Bude am S-Bahnhof leider zu, Konnopke (der Inbegriff der Currywurst) leider zu, Curry15 war dann offen. Die Wurst (ohne Darm) wurde mit nem grossen Eierschneider geschnitten. Ansonsten war meine Wurst recht schmackhaft. Thomas liess sich den Schärfegrad "unmenschlich" servieren, erst ganz lustig auf der Zunge, später heiss im Rachen - daher passt Schärfegrad "hinterfotzig" besser! Brav geteilt mit Wil und alles aufgegessen.

In diesem Sinne - Glück auf!

So rein räumlich komm ich

So rein räumlich komm ich nicht näher an die Wurst! Aus dem Bürofenster kann ich R´s Boxenstopp schon sehen. Bei königsblauen Himmel bin ich mit ein paar Kollegen rüber, leider gab es keine Pömmsen zu der Wurst, selbige war aber XL und durchaus schmackhaft - weiter so!

Beitrag Nummer 100. Die

Beitrag Nummer 100. Die Wurst ist das Jubiläum eigentlich nicht wert. Selbige zu finden war auch ein echter Kampf. Dienstlich hat es mich für die Wurst in die Altmark verschlagen, der Norden von Sachsen-Anhalt und die bevölkerungsärmste Region der Republik. Das größte Problem der Region ist die Bevölkerungsabwanderung, insbesondere der fruchtbaren Frauen (Zitat). Ich denke, die Probleme sind vielschichtiger, angefangen bei der Wurst: